Direkt zum Inhalt

zwei Erzieher_innen in der Kita Knirpsenstadt, Geraer Ring 50-52 in 12689 Berlin

Der Humanistische Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e. V. sucht voraussichtlich zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

zwei Erzieher_innen in der Kita Knirpsenstadt, Geraer Ring 50-52 in 12689 Berlin

Aufgaben:

  • Bildung, Erziehung und Begleitung von Kindern im Alter von acht Wochen bis zum Schuleintritt
  • Begleitung und Dokumentation von Bildungsprozessen
  • Kooperative Zusammenarbeit mit den Familien der Kinder

Wir erwarten:

  • Staatliche Anerkennung als Erzieher_in oder gleichwertig anerkannter Abschluss
  • Fundiertes Wissen zum Berliner Bildungsprogramm
  • Kenntnisse über Beobachten und Dokumentieren kindlicher Bildungsprozesse
  • Praxiserprobte Kenntnisse zur kindorientierten Arbeit in offenen Strukturen
  • Wertschätzende Grundhaltung gegenüber Kindern und Erwachsenen
  • Teamfähigkeit und Interesse an einer kooperativen Zusammenarbeit mit den Familien

Wir bieten:

  • eine Vergütung nach Haustarif, Gruppe 7 in Teilzeit mit bis zu 39 Stunden, unbefristet, Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, Urlaubsgeld und Jahresprämie ab dem 2. Beschäftigungsjahr, Kinderzuschläge und die Tätigkeit bei einem Träger mit weltlichhumanistischem Profil.

Bewerber/innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen, die eine fundierte Beurteilung der Eignung ermöglichen, werden erbeten an:

Humanistischer Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e. V.
Humanistische Kindertagesstätten
Petra Bethke
Wallstr. 61-65
10179 Berlin

Bei gewünschter Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir, einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizulegen anderenfalls werden die Unterlagen nach 5 Monaten vernichtet.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Frau Petra Bethke, Telefon: 030/ 613904-39

Bewerbung per Email an: bewerbungen@humanistischekitas.de