Direkt zum Inhalt

Sozialpädagog_in für die Arbeit mit wohnungslosen Menschen nach §§ 67 ff SGB XII

Der Humanistische Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e. V. sucht voraussichtlich zum 01.01.2017 eine_n

Sozialpädagog_in für die Arbeit mit wohnungslosen Menschen nach §§ 67 ff SGB XII

Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung des Personenkreises nach §§ 67 ff SGB XII
  • Leistungsarten: Betreutes Einzelwohnen, Gruppenwohnen, Wohnungserlangung und Wohnungserhalt
  • Bezugsbetreuung auch in aufsuchender und begleitender Form
  • Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten, Unterstützung zur Vermeidung bzw. Behebung von Wohnungslosigkeit
  • Gute Kenntnisse im Sozialrecht (insbesondere SGB II & XII) und Mietrecht

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene (Fach) Hochschulausbildung als Sozialpädagog_in mit staatlicher Anerkennung
  • Organisationstalent, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit, Kompetenz in und Freude an der Arbeit mit benachteiligten Menschen
  • gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • fundierte und anwendungssichere PC Kenntnisse (MS Office)

Wir bieten:

  • Vergütung nach Haustarif, Gruppe 8 in Teilzeit mit 28,88 Stunden, unbefristet
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, Urlaubsgeld und Jahresprämie ab dem 2. Beschäftigungsjahr, Kinderzuschläge
  • Tätigkeit bei einem Träger mit weltlich-humanistischem Profil

Bewerber_innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen, die eine fundierte Beurteilung der Eignung ermöglichen, werden bis spätestens 24.11.2016 erbeten an:

Humanistischer Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e. V.
Neustart
z.Hd. Katja Köhler
Wallstr. 61-65
10179 Berlin

Bei gewünschter Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir, einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizulegen anderenfalls werden die Unterlagen nach 5 Monaten vernichtet.

Bewerbung per Email an: neustart@hvd-bb.de