Direkt zum Inhalt

Haushandwerker_in an der humanistischen Fachschule für Sozialpädagogik, Ullsteinstr. 114-118 in 12109 Berlin

Der Humanistische Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e. V. sucht voraussichtlich zum 15.01.2017 eine_n

Haushandwerker_in an der humanistischen Fachschule für Sozialpädagogik, Ullsteinstr. 114-118 in 12109 Berlin

Aufgaben:

  • handwerkliche Absicherung eines geordneten Dienstbetriebes
  • Beseitigung von Gefahren oder Schäden
  • Aufrechterhaltung der Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit

Wir erwarten:

  • Ausbildung in einem handwerklichen Beruf
  • Kenntnisse und Erfahrungen zur Bedienung, Wartung und Instandsetzung von technischen Geräten
  • Kenntnisse zum Arbeits- und Unfallschutz
  • Bereitschaft zum Einsatz an anderen Standorten des HVDs
  • handwerkliche Umsetzung von Ausstattungsideen
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, zeitlich flexibel, Führerschein (PKW)

Wir bieten:

  • Vergütung nach Haustarif, Gruppe 4 in Teilzeit mit 19,25 Stunden, unbefristet
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung, Urlaubsgeld und Jahresprämie ab dem 2. Beschäftigungsjahr, Kinderzuschläge
  • Tätigkeit bei einem Träger mit weltlich-humanistischem Profil

Bewerber_innen mit anerkannter Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen, die eine fundierte Beurteilung der Eignung ermöglichen, werden bis spätestens 04.01.2017 erbeten an:

Humanistischer Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg e. V.
Humanistische Kindertagesstätten
z.Hd. Lars Glander
Wallstr. 61-65
10179 Berlin

Bei gewünschter Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir, einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizulegen anderenfalls werden die Unterlagen nach 5 Monaten vernichtet.

Bewerbung per Email an: l.glander@hvd-bb.de