Direkt zum Inhalt

Schwangerschaftskonfliktberatung

Wir bieten konkrete Hilfestellungen für Frauen und deren Angehörige während und nach der Schwangerschaft, insbesondere bei Problemen und Konflikten. Anliegen unserer Arbeit ist die individuelle Unterstützung der Frau, damit sie selbstbestimmt und verantwortungsvoll handeln kann. Unser Beraterinnen-Team aus konfessionsfreien Fachkräften mit Berufserfahrung in den Bereichen Psychologie, Sozialarbeit und Sexualpädagogik berät Sie einfühlsam, lösungs- und ressourcenorientiert. Bei uns sind alle Frauen unabhängig von ihrer Herkunft, Glauben oder Weltanschauung willkommen.

Unser Angebot umfasst:

  • kostenlose Pflichtberatung bei Schwangerschaftsabbruch nach § 218 / § 219
  • soziale Beratung zu gesetzlichen Ansprüchen und wirtschaftlichen Hilfen (Elternzeit, Elterngeld, Kindergeld, Unterhalt, Stiftungsgelder) bis zum 3. Lebensjahr des Kindes
  • psychologische Beratung für Einzelne und Paare
  • psychosoziale Beratung im Kontext von Pränataldiagnostik
  • sexualpädagogische Aufklärungsarbeit (z. B. in Kitas, Grundschulen oder Jugendeinrichtungen)
  • Schwangerenfrühstück
  • Rechtsberatung zu ALG II (Hartz IV) durch Anwälte vor Ort
Projektleitung: 
Dr. Ines Scheibe
Schwangerschaftskonfliktberatung
Paul-Robeson-Str. 30
10439 Berlin
Telefon: 030 4417992