Direkt zum Inhalt

Mobilitätshilfedienst

Der Mobilitätsdienst des HVD unterstützt ältere, chronisch kranke und in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen, die ohne fremde Hilfe ihre Wohnung nicht mehr verlassen können. Wir begleiten Sie auf Spaziergängen, zum Einkauf, Friseur oder Arzt und unterstützen beim Aufsuchen von Ämtern.

Darüber hinaus organisieren wir regelmäßige Ausflüge und Dampferfahrten. In den Sommermonaten haben die Klienten auch die Möglichkeit mit unserem Rollfiets (Fahrradrollstuhl) ihren Kiez oder Berliner Sehenswürdigkeiten und Gärten zu erkunden.

Neben der Begleitung auf verschiedenen Wegen bietet der Mobilitätshilfedienst mit Unterstützung ehrenamtlicher Mitarbeiter einmal wöchentlich ein Balance- und Krafttraining für die Klienten an, die sich unsicher beim Laufen fühlen und für ihr körperliches Wohlbefinden noch aktiv etwas tun möchten.

Seit 1992 existiert der Mobilitätsdienst des HVD im Großbezirk Mitte/Tiergarten/Wedding. Unser Hauptanliegen bleibt es, so vielen Menschen wie möglich, ein selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung zu ermöglichen.

Projektleitung: 
Sonja Möser
Mobiltitätshilfedienst Berlin-Mitte
Wallstrasse 61-65
10179 Berlin
Telefon: 030 61390496